Langer Lauf am Sonntag zu dritt in Meppen

Am Sonntag, den 20.08., lag ein langer Lauf an. Nachdem letzte Woche der Halbmarathon mit persönlicher Bestzeit eine gelungene Probe war, ob die linke Ferse mitspielt, lag nun der Erste von 2 langen Läufen vor dem Münster-Marathon in knapp 3 Wochen an.

Zum Glück hatte ich beim Benefizlauf in Lingen (letzte Woche Sonntag von den Lauffreunden Emsland organisiert) mit Ansgar (siehe Bild) und Carsten (beide von den „Lauffreunde Emsland“) gesprochen und diese wollten einen langen Lauf in Meppen machen. Und so durfte ich mich dann an diesem Sonntag den 2 Strategen in Meppen anschließen und eine wundervolle Strecke erleben.

In gemütlicher Pace sind wir dann 30km meist am Wasser bei tollem, trockenem Wetter gelaufen und so vergingen die 3 Stunden wie im Fluge. Jungs, das müssen wir wiederholen!

Hier der Link zum Lauf auf Strava: https://www.strava.com/activities/1142627514

Auch hier hat die Ferse gehalten und somit sollte nach heutiger Sicht Münster durchaus machbar sein.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.