Gestern RR-Ausfahrt und mal wieder Hinterrad platt

Gestern starteten wir (mein Laufkumpel Kalle und ich) bei Nieselregen auf eine ~50km-Tour Richtung Bippen-Schwagstorf. Ich war gut gelaunt mit meinen neuen Conti Grand Prix 4000 II erstmalig unterwegs mit dem guten Gefühl, nun doch stabilere Mäntel als den günstigen Schwalbe zu fahren.

Was soll ich sagen: Wir sind wieder, genau wie bei der letzten Tour, bis km 22 gekommen…wieder Hinterrad platt. Diesmal eine kleine Scherbe. Hier muss ich natürlich sagen: Da kann man den Contis keinen Vorwurf machen, allerdings habe ich anscheinend nun eine Serie eröffnet und das Ganze entwickelt sich zum running (eher cycling) gag.

Alles in allem war es eine feuchte und windige Tour aber mit einem schönen Streckenprofil.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.